Impressum

verantwortlich für den Inhalt

Thaler GmbH

Carl-Blum-Straße 3

4600 Wels

AUSTRIA

office@thalerkamin.at

07242 47 59 60

-

Marketingleitung:

Daniel Mayr

marketing@thalerkamin.at

Fotografie

Heidemarie Pleschko
Stadtplatz 56
4600 Wels, Österreich


0664 543 18 59
heidemarie@pleschko.com

www.pleschko-fotografie.com

Text & Kozeption

 

Zielsicher Marketing® 
Mag. Dr. Ursula Deinhammer, MSc


Raimundstraße 21
4600 Wels


0664 120 5315
office@zielsicher-marketing.at

Grafik

Peter u. Christian Pleschko OG

Krenglbacherstraße 27

4631 Krenglbach

07249 45599

office@pleschko.com

www.pleschko.com

AGB

Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen

 

  1. Der Käufer nimmt zur Kenntnis, dass die Mitarbeiter der Verkäuferin nur Vollmacht haben, Verträge und sämtliche Bestimmungen/Nebenbestimmungen dieser Verträge schriftlich abzuschließen. Bei mündlichen Vereinbarungen überschreitet der Vertreter des Verkäufers sohin seine Vollmacht.

  2. Der Käufer nimmt also ausdrücklich zur Kenntnis, dass die Angestellten und Mitarbeiter des Verkäufers keine Vollmacht besitzen, mündliche Zusagen abzugeben, mündliche Vereinbarungen zu treffen und mündliche Erklärungen entgegenzunehmen.

  3. Grundlage dieses Kaufvertrages sind die vom Käufer gelesenen und ausdrücklich zur Kenntnis genommenen weiteren Liefer- und Verkaufsbedingungen, die einen integrierten Bestandteil des Kaufvertrages bilden.

Weitere Allgemeinde Liefer- und Geschäftsbedingungen:

 

I. Übergabe bzw. Übernahme des Kaufgegenstandes, Lieferfristen:

 

  1. Der Ort der Übergabe bzw. Übernahme des Kaufgegenstandes ist am Firmensitz des Verkäufers.

  2. Der Käufer hat den Kaufgegenstand zum vereinbarten Termin an oben bezeichneten Ort abzuholen.

  3. Bei einer nicht termingerechten Abholung des Kaufgegenstandes ist der Verkäufer berechtigt eine ortübliche Lagergebühr zu verrechnen.

  4. Bei Vereinbarung der Zustellung der bestellten Ware " frei Haus " erfolgt diese, ohne Einbringung, soweit es die Straßenverhältnisse für einen LKW mit 5 t Nutzlast erlauben.

  5. Im Falle der Vereinbarung der Lieferung der bestellten Ware " auf Abruf " hat der Käufer den gewünschten Liefertermin dem Verkäufer schriftlich bekannt zu geben. Wird in einem solchen Fall der gewünschte Liefertermin nicht zeitgemäß vom Käufer bekanntgegeben, genügt es für den Eintritt der Verzugsfolgen, dass der Käufer seine Lieferbereitschaft bekundet.

  6. Bei Nichteinhaltung des Lieferzeitpunktes durch den Verkäufer steht dem Käufer ein Rücktrittrecht nur dann zu, wenn er diesen schriftlich, unter Setzung einer Nachfrist von 4 Wochen, zur Lieferung auffordert.

 

II. Kaufpreis und Zahlungsbedingungen:

 

  1. Der Kaufpreis ist spätestens im Zeitpunkt der Übergabe des Kaufgegenstandes fällig.

  2. Ist Lieferung auf Abruf vereinbart, so tritt die Fälligkeit des Kaufpreises mit dem vereinbarten Abruftermin ein bzw. für den Fall, dass ein solcher nicht ausdrücklich vereinbart wurde, mit dem Zeitpunkt der Mitteilung der Versandbereitschaft seitens des Verkäufers.

  3. Soweit keine anderen, entgegenstehenden Vereinbarungen getroffen wurden, ist der Kaufpreis ohne jeden Abzug in bar zu zahlen. Bei Zahlungsverzug wird 1% p.m. oder allfällige vom Verkäufer selbst bezahlte höhere Bankzinsen als Verzugszinsen ab dem Tag der Fälligkeit des Kaufpreises verrechnet.

  4. Eine Aufhebung der Verbindlichkeiten des Kunden aus diesem Vertrag durch Aufrechnung ist mit Ausnahme des Falles der Zahlungsunfähigkeit des Verkäufers oder der Gegenforderungen, die im rechtlichen Zusammenhang mit den Verbindlichkeiten aus diesem Vertrag stehen und gerichtlich festgestellt oder vom Verkäufer anerkannt worden sind, ausgeschlossen.

  5. Schadenersatzansprüche gegen uns sind auf die Fälle des Vorsatzes und der groben Fahrlässigkeit beschränkt!

 

III. Auflösung des Kaufvertrages bzw. Rücktritt vom Vertrag:

 

  1. Erfüllt der Käufer seine vertraglich vereinbarte Verpflichtung nicht, so ist der Verkäufer berechtigt, vom Vertrag, unter Setzung von einer Nachfrist von 14 Tagen, zurückzutreten.

  2. Bei Nichterfüllung des Vertrages durch den Käufer und darauf begründetem Rücktritt des Verkäufers, sowie unbegründeten Rücktritt vom Vertrag, ist der Verkäufer berechtigt, eine Stornogebühr in der Höhe von 30% des vereinbarten Kaufpreises zu verlangen. Weiteres ist der Verkäufer berechtigt, darüber hinausgehende Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

 

IV. Mängelrügen und Gewährleistung:

 

  1. Für allfällige Mängelrügen des Käufers vereinbaren die Parteien die Schriftform.

  2. Abweichungen von den Prospekten angeführten Maßen, Gewichten und Ausführungen können, soweit sie dem Kunden zumutbar sind, besonders weil sie geringfügig und sachlich gerechtfertigt sind, nicht beanstandet werden.

  1. Von den Ansprüchen des Kunden auf Aufhebung des Vertrages ohne angemessene ‚Preisminderung kann sich der Verkäufer dadurch befreien, dass er in angemessener Frist die mangelhafte Sache gegen eine mängelfreie austauscht oder aber im Fall der Preisminderung in einer für den Käufer zumutbaren Weise eine Verbesserung bewirkt oder das Fehlende nachträgt.

  2. Für die ordnungsgemäße, technische einwandfreie und den gesetzlichen, insbesondere bau- und feuerpolizeilichen Vorschriften, entsprechende Anschluss Möglichkeit ist ausschließlich der Käufer verantwortlich.

  3. Der Käufer hat sich vor den Installation eines Heizgerätes mit dem zuständigen Rauchfangkehrermeister zwecks Genehmigung in Verbindung zu setzen.

 

V. Gerichtsgegenstand:

 

Für alle aus diesem Vertrag ergebenden Streitigkeiten kann gegen einen Verbraucher, der im Inland seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat, wegen Streitigkeiten aus diesem Vertrag Klage bei jedem sachlich zuständigen Gericht erheben, in dessen Sprengel der Käufer seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat.
Für Streitigkeiten mit anderen Kunden wird Wels als Gerichtsstand vereinbart. 

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Webanalysedienst Google (Google Analytics)

 

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Website. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Verarbeitung/Speicherung gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website  auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen, um die Kampagnenleistung von Onlinewerbung für Analyse- und Optimierungszwecke zu messen.

 

Zu den verarbeiteten Daten zählen insbesondere Online-Kennzeichnungen (einschließlich Cookie-Kennungen), Internet-Protokoll-Adressen, Gerätekennungen, Standortdaten, vom Kunden vergebene Kennzeichnungen sowie Nutzerdaten (insbesondere Zeitpunkt und Dauer des Zugriffs, Auswahl bestimmter Angebote, etc.). Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google, abrufbar unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

 

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert beim Einsatz von Google Analytics auf einer Auftragsdatenverarbeitung. Die Übermittlung von Daten an den Auftragsverarbeiter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission (Selbstzertifizierung Privacy Shield). Die Daten werden regelmäßig (derzeit alle 26 Monate) gelöscht.

 

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

 

Diese Website nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach maximal 90 Tagen ihre Gültigkeit. Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, kann Google und der Websitebetreiber erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfährt der Websitebetreiber die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden und/oder verschiedene Handlungen auf der Seite ausgeführt haben. Der Website-Betreiber erhält jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/

 

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert beim Einsatz des Google Adwords Conversion-Tracking auf einer Auftragsdatenverarbeitung. Die Übermittlung von Daten an den Auftragsverarbeiter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss er Europäischen Kommission (Selbstzertifizierung Privacy Shield). Google ist zudem verpflichtet, die Daten regelmäßig (derzeit alle 39 Monate) zu löschen.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Thaler GmbH, Carl-Blum-Straße 3, 4600 Wels